Stufenreparatur vor Ort mit EsCare

Weber Tec GmbH mit dem Verfahren EsCare bietet als kostengünstige Alternative die Reparatur von Fahrtreppenstufen und Fahrsteigpaletten vor Ort im eingebauten Zustand an. Hiermit verbunden sind die Einsparung von Kosten, die ansonsten durch den Aus- und Einbau der Stufen sowie durch Frachten anfallen. Die Stillstandzeiten der Treppe bzw. des Fahrsteiges werden zusätzlich auf ein Minimum reduziert und sind auf die kurzen Reparaturzeiten begrenzt. 2-extrem-scharfkantiger-steg-bearbeitet-2400px

SONY DSC

 

 

Bei der Reparatur mit EsCare werden die zu reparierenden Stege sandgestrahlt, wobei das Strahlgut mit dem sich lösenden Schmutz sowie den Öl- und Fettpartikeln rückstandslos zurückgeführt werden. Es bleibt kein Schmutz in oder auf der Treppe. Die Wiederherstellung der Stege erfolgt durch ein speziell entwickeltes und getestetes Füllmaterial, das den beschädigten Steg nach der Bearbeitung wieder in den Originalzustand versetzt.

 

Die Vorteile von EsCare liegen auf der Hand

  • spürbar geringere Reparaturkosten
  • kein Anfall von Kosten für den Aus- und Einbau
  • kein Anfall von Frachtkosten
  • die Stillstandzeiten werden stark minimiert
    und sind auf wenige Stunden begrenzt
  • DEKRA zertifiziert

Unsere Maschine ist fahrbar und so gebaut, dass sie durch enge Fahrstuhltüren passt. Durch die Neigungsanpassung sowie vom Gewicht her ist auch der Transport über Fahrtreppen und Fahrsteige ohne Schwierigkeiten möglich. Die Geräuschemissionen der Maschine von rd. 70 dB sind vergleichbar mit einem Staubsauger in 1m Entfernung und bedeuten einen nur geringen Unterschied zu den normalen Außengeräuschen.

Bild 3 Maschine für Seite 1

EsCare ist eine sehr gute Lösung, die im Vergleich zu den existierenden Reparaturmethoden weitere Kosten und Zeit einzusparen. Die Stunden, die sonst zum Aus- und Einbau sowie zum Verladen der Stufen bzw. der Paletten benötigt werden, können jetzt anderweitig genutzt werden.

Die Reparaturen werden in unserer gewohnt hohen Qualität ausgeführt. Selbstverständlich werden die Normen der EN115 sowie der Maschinen-Richtlinie 2006/42/EC erfüllt.